direkt zum Inhalt

International Management, Master of Arts

 

Englischsprachiger Studiengang!

 

Beschluss der FIBAA-Akkreditierungskommission vom 19. Juni 2015: "Seit dem 1. Januar 2008 vergibt die FIBAA ihr Premium-Siegel, und wir freuen uns sehr, nun auch Ihrer Hochschule für den Studiengang International Management (M.A.) unser Premium-Siegel überreichen zu dürfen. Dieses Siegel wurde von der FIBAA eingerichtet, um die herausragende Qualität von Studiengängen in allen fünf Kernbereichen (Ziele und Strategie, Zulassung, Umsetzung, Wissenschaftliches Umfeld und Rahmenbedingungen, Qualitätssicherung) herauszustellen und anzuerkennen. Die Bewertung bestätigt, dass die ausgezeichneten Studiengänge insgesamt deutlich die Qualitätsanforderungen übertreffen. Die Auszeichnung des Studienganges mit dem FIBAA-Premium-Siegel gibt Studieninteressenten, Studierenden, Absolventen, Hochschulen und dem Arbeitsmarkt eine verlässliche Orientierung über die herausragende Qualität des Studienganges." 

Auf der Seite Ranking & Accreditation können Sie mehr über das FIBAA-Premium-Siegel und weitere Rankings wie z.B. die CHE Ranking 2014 lesen. 

 

Bewerben Sie sich jetzt für das Wintersemester 2016/17! 

Managementkarriere in Führungspositionen

Unser Masterstudiengang „International Management“ (Global Strategies, Risks & Contracts) bereitet Sie in zwei Jahren auf eine Karriere im internationalen Umfeld vor. Der Studiengang ist vollständig in englischer Sprache.

Wir bieten den Studiengang „International Management“ in verschiedenen Varianten an. Entweder studieren Sie vier Semester in Berlin, oder Sie können zu einer oder zwei unserer Partnerhochschulen ins Ausland gehen und auf dieser Weise zwei Masterabschlüsse  erlangen.

Für weitere Informationen zu diesem Masterstudiengang, gehen Sie bitte auf unsere englische Seite.

nach oben

Berlin: 4 Semester an der SRH Hochschule Berlin

In diesem Studium lernen Sie im Projekt-, Risiko- und Vertragsmanagement strategisch zu handeln. Wir erklären die Regelungszusammenhänge globalwirtschaftlicher Themen mit europäischem Recht. Als studentischer Berater bearbeiten Sie reale Unternehmensprojekte – eigenverantwortlich und von Anfang an. Beteiligte Partnerunternehmen sind auf internationaler Ebene tätig. Nicht selten arbeiten die Gruppen direkt vor Ort. Dabei werden sie von Praxispartnern wie auch von Dozenten intensiv betreut. Durch das direkte Erleben und Anwenden lernen Sie besonders effizient.

Der langjährige Weleda-Manager Mathieu van den Hoogenband in einer Master-Veranstaltung an der SRH Hochschule Berlin: Exzellenz zum Greifen nah.

Tripartite: 3 Städte, 2 Abschlüsse, 1 globale Perspektive

Das internationale Programm führt Sie während des zweijährigen Studiums in unterschiedliche Länder und Kontinente. Innerhalb des Lehrprogramms werden Sie mit den Instrumenten des internationalen Managements vertraut gemacht  und erlangen Leadership-Kompetenzen für eine globale Karriere. Durch den Studienaufenthalt in bis zu drei Städten können Sie ihre Kenntnisse in einem interkulturellen Umfeld erproben. Dabei werden in jeder Partnerhochschule des Programms andere betriebswirtschaftliche Spezialgebiete unterrichtet.

Die internationale Variante des International-Management-Masters führt Sie u.a. in folgende Städte:

  • Berlin, Germany
  • Bordeaux, France
  • Dublin, Ireland
  • Paris, France
  • Madrid, Spain
  • Granada, Spain
  • Prague, Czech Republic
  • Istanbul, Turkey
  • Vilnius, Lithuania
  • Moscow, Russia
  • Querétaro, Mexico
  • San Jose, USA
  • Shanghai, China
  • Rome, Italy
  • Athens, Greece
  • London, England

Die Hochschule wählen Sie jeweils nach Ihren Interessen und Schwerpunkten aus. Unterrichtssprache ist die globale Wirtschaftssprache Englisch. Durch das Studium im Ausland sensibilisieren wir Sie für internationale Zusammenhänge und schärfen Ihren betriebswirtschaftlichen Sachverstand. 

Umfassende Informationen zu den Tripartite-Varianten finden Sie hier auf unserer englischsprachigen Programmseite.

Learning by watching: Lehrvideo

Prof. Dr. Bert Eichhorn, Studiengangsleiter International Management

CKM Model Berlin

Every manager of a company has to understand the risk/reward profile of a business opportunity. He wants to decide whether a particular opportunity is worth pursuing or a particular risk is worth taking. The CKM Model Berlin, explained by Prof. Dr. Bert Eichhorn, is about how a manager can use contracts to manage particular risk in the face of legal uncertainty.

Zum Video

 

Infomaterial anfordern

Nächste Infotage

Online-Bewerbung

Infonachmittag

18. Januar 2017, 16-18 Uhr

Lernen Sie uns kennen! Infos zu Studium, Finanzierung, Auslandssemester & mehr.

Programm

Ihre Ansprechpartner

Dipl.-Üb. Dorothee Steinmüller

Tel.: +49 30 374 374 151
Fax: +49 30 374 374 375

E-Mail

Lisa Gibellino-Marchetto

Tel.: +49 30 374 374 154

E-Mail

 

 

Mehr Infos und Bewerbung

Sie interessieren sich für ein Studium an der SRH Hochschule Berlin?

Jetzt bewerben

Weitere Informationen anfordern