Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern. Klicken Sie auf „Ich bin damit einverstanden“, um Cookies zu akzeptieren. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.
Campus Life Wohnen
Wohnen und Leben in Berlin

Wohnen in Berlin

Wohnen in Berlin Ob eigene Wohnung, oder WG – wir geben Tipps

In Berlin ein WG-Zimmer oder eine zentrale, günstige Wohnung zu finden, kann zu einer Herausforderung werden. Deshalb braucht man ein paar Tipps.

Die SRH-Hochschule erreichen Sie mit der U2 und steigen direkt am Ernst-Reuter-Platz aus. Natürlich ist es zeitsparend, wenn Sie hier in der Nähe – im Stadtbezirk Charlottenburg - eine passende Bleibe findet. Das kann schwierig werden, ist aber nicht unmöglich. Auch wen es in die beliebten Stadtteile Prenzlauer Berg oder Kreuzberg zieht, braucht etwas Geduld. Der Berliner Wohnungsmarkt ist aber Vergleich mit anderen europäischen Metropolen immer noch relativ preisgünstig.

Wir möchten Ihnen gern ein paar Internetportale für die Suche vorschlagen und wünschen Ihnen viel Erfolg!

Our latest addition: HousingAnywhere, gegründet 2009 von Niels van Deuren, damals Student an der Erasmus-Universität Rotterdam. Seit 2011 gibt es die Plattform auch in Deutschland. Um das Portal zu nutzen (und z. B. Kontakt mit einem Anbieter aufzunehmen), ist eine Anmeldung und Verifikation der Daten erforderlich. Für die Buchung eines Zimmers verrechnet Housing Anywhere eine Gebühr und garantiert im Gegenzug, dass der Mieter genau das bekommt, was auf der Plattform inseriert wurde.

Immobilienmakler Kosten extra, sparen aber Zeit

WG-Zimmer Wer nicht alleine wohnen möchte