Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern. Klicken Sie auf „Ich bin damit einverstanden“, um Cookies zu akzeptieren. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.
News Detail

Neu

Nah an der beruflichen Praxis: unser neuer Eye Tracker ermöglicht Usability Test im Studium

Mit unserem Eye Tracker ermöglichen wir unseren Studierenden noch mehr Einblicke in die berufliche Praxis. Usability Tests, die Erforschung von realem Konsumentenverhalten und viel mehr sind in unseren Studiengängen insbesondere im Master Wirtschaftspsychologie - Marketing damit möglich.

Bild: Tobiipro

Eye Tracking ist eine einzigartige Methode zur objektiven Messen von Nutzerverhalten und Erfolgsmessung von eingesetzten Marketinginformationen.

Durch den Eye-Tracking-Einsatz ist es möglich, sämtliche relevanten Daten wie Augenbewegungen, Blickverläufe, aber auch Mausbewegungen und Klicks an Bildschirmen zu erfassen. Dadurch kann ermittelt werden wie und welche Informationen eine Testperson aufnimmt und was ihre Aufmerksamkeit erregt. Daraus lassen sich wiederum Rückschlüsse auf die Platzierung von Konsumentenbotschaften und zu vermarkteten Produkten ziehen.

In unserem neuen Studiengang Wirtschaftspsychologie mit Schwerpunkt Marketing werden damit spannende Forschungs- und Praxisprojekte mit Unternehmenspartnern umgesetzt. Auch in anderen Studiengängen unserer Hochschule kann der Eye Tracker zum Einsatz kommen.

 

 

 

Unser Kontakt

Prof. Dr. Ralf Linke

Professor

für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Studiengangsleiter Intern. Betriebswirtschaft
Raum H.812
Telefon +49 30 374 374 -390 E-Mail schreiben