Wir nutzen Cookies, um unsere Website bestmöglich darzustellen und durch die Analyse der Seitenbesuche ständig zu optimieren.

Weitere Informationen zu den von uns benutzten Cookies und wie Sie diese deaktivieren können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

 

 

News Detail

Qualität garantiert - Erfolgreiche Reakkreditierung der SRH Hochschule Berlin

Der Wissenschaftsrat würdigt die überzeugende Entwicklung der Hochschule und verlängert die Akkreditierung.

Der Wissenschaftsrat würdigt die überzeugende Entwicklung der Hochschule und verlängert die Akkreditierung. Bei fristgerechter Erfüllung der Auflagen wird der Akkreditierungszeitraum voraussichtlich auf zehn Jahre ausgedehnt.

Die Qualität von Lehre und Forschung an der SRH Hochschule Berlin ist erneut durch den Wissenschaftsrat bestätigt worden. In seiner Stellungnahme würdigt er das klare, auf Internationalität setzende Profil der Hochschule. Besonders hervorgehoben werden die für eine Fachhochschule überdurchschnittlichen Forschungsleistungen sowie die guten und vielfältigen Kooperationsbeziehungen.

Der am 2. Februar 2015 veröffentlichte Akkreditierungsbescheid würdigt die überzeugende Entwicklung der vergangenen Jahre und spricht zunächst für fünf Jahre die institutionelle Reakkreditierung aus. Bei fristgerechter Erfüllung der Auflagen stellt der Wissenschaftsrat in Aussicht, den Akkreditierungszeitraum auf zehn Jahre auszudehnen. Damit wäre die SRH Hochschule Berlin die erste private Fachhochschule in Berlin, die für zehn Jahre reakkreditiert ist.

Der Wissenschaftsrat berät die Bundesregierung und die Regierungen der Länder in Fragen der inhaltlichen und strukturellen Entwicklung der Hochschulen, der Wissenschaft und der Forschung und prüft in dieser Funktion die institutionelle Eignung privater Bildungseinrichtungen. Die SRH Hochschule Berlin wurde erstmals 2009 akkreditiert. Zusammen mit den Akkreditierungen der Studiengänge durch die FIBAA können sich Studierende somit auf ein hohes Qualitätsniveau in der Lehre und ausgezeichnete Studienbedingungen verlassen.