Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet SRH Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Studium Studiengänge am Campus Dresden Internationales Marketingmanagement
Weltweit im Internationalen Marketingmanagement arbeiten

Dresden

Internationales Marketingmanagement
Bachelor of Arts

Internationales Marketingmanagement Bachelor of Arts

Jetzt bewerben Infomaterial herunterladen Jaqueline Schufflitz

Ihre Ansprechpartnerin für Studiengänge

Jacqueline Schufflitz

Um ein Produkt erfolgreich zu verkaufen, braucht es vielseitige Marketingspezialisten mit Überzeugungskraft, die Freude daran haben, sich den täglichen Herausforderungen umkämpfter Märkte zu stellen. Deshalb sind theoretisch und praktisch ausgebildete Marketingmanager heutzutage gefragter denn je.

Jetzt bewerben Infomaterial herunterladen Jaqueline Schufflitz

Ihre Ansprechpartnerin für Studiengänge

Jacqueline Schufflitz

  • Übersicht
Alle Fakten auf einen Blick
Übersicht
Abschluss Bachelor of Arts (B. A.)
Credit Points

210 ECTS

Regelstudiendauer

7 Semester

Studienbeginn

Wintersemester & Sommersemester

Studienmodell Vollzeit
Zugangsvoraussetzungen
  • Hochschulzugangsberechtigung
  • Gute Englischkenntnisse
  • Bewerber mit internationalem Abschluss: Nachweis über sehr gute Deutschkenntnisse
Sprachen Deutsch
Campus

Dresden

Auslandskompetenzmodell

Nein, aber mind. 6 Monate Auslandspraktikum möglich

Customize your studies

Ja, in Berlin z.B. Filmproduktion, Design Thinking...

Praktikum

2 Praktika im Umfang von insgesamt 10 Monaten

Inhalte, Ziele und Ablauf des Studiums

Vorbereitet auf die internationalen Märkte – in Theorie & Praxis

Unser Studiengang bietet Ihnen nicht nur theoretische Inhalte, sondern bereitet Sie auch in mehreren Praxisphasen, Fallstudienprojekten und Praxisprojekten auf Ihre berufliche Zukunft im Internationalen Marketingmanagement vor.

Internationales Marketingmanagement ist für potenzielle Studierende aufgrund seiner Breite und vielfältigen Berufsperspektiven weltweit attraktiv. Unser Ziel ist es deshalb, einen Studiengang anzubieten, der bei Ihnen die Begeisterung für marketingrelevante Inhalte stärkt, der theoretische aber auch viele Praxismomente enthält und Sie so auf die Berufspraxis vorbereitet. Daher haben wir bewusst einen hohen Praxisanteil im Studiengang verankert. Sie haben die Möglichkeit sich in mehreren Praxisphasen des Studiums auszuprobieren und festzustellen, in welchen Bereichen Sie ihren beruflichen Schwerpunkt setzen wollen. Insbesondere das letzte Berufseinstiegssemester spielt dabei eine elementare Rolle.

Dabei haben wir über die 7 Semester verteilt, die Themen in den Studienmodulen abgebildet, mit denen zukünftige Marketingmanager konfrontiert sind. Außerdem bekommen Sie alle wichtigen betriebswirtschaftlichen Grundlagen vermittelt. Darauf aufbauend geben Sie sich im weiteren Studienverlauf durch Praktika und die Belegung von Wahlmodulen eine individuelle Ausrichtung. Überdies werden Ihnen als zukünftige Führungskraft alle erforderlichen Handlungs- und Sozialkompetenzen vermittelt – eine solide Vorbereitung für eine Position an der Schnittstelle von Theorie und Praxis.

Praxis im Studium:

Während Ihrer Zeit an der Hochschule sammeln Sie im 5. Semester in einem 6-monatigen Praktikum wichtige Berufserfahrung. Dieses Praktikum soll vorzugsweise im Ausland oder alternativ in einem international agierenden Unternehmen stattfinden. Im letzten Semester absolvieren Sie dann parallel zur Bachelorthesis ein 4-monatigen Einstiegspraktikum. Damit stellen Sie dann die entscheidende Weiche für ihre berufliche Zukunft und bereiten aktiv Ihren Berufseinstieg vor.

Studienablauf: 

  • 7 Semester – unterteilt in Module, die den Schwerpunkten Betriebswirtschaft, Marketingmanagement, Soft Skills & Methoden zugeordnet werden
  • Praxisphasen von insgesamt 10 Monaten
    • 6 Monate vorzugsweise im fremdsprachigen Ausland im 5. Semester
    • 4 Monate Einstiegspraktikum im 7. Semester
  • Verfassen der Bachelorthesis im 7. Semester

Wahlmöglichkeiten im Studium:

Je nach Ihren persönlichen Zielen können Sie im 4. und 6. Semester in Wahlmodulen zwischen folgenden Themen wählen:

  • Sales & Distribution
  • Public Relations/Unternehmenskommunikation
  • Unternehmensgründung
  • Consulting Projekt
Karriere, Perspektiven

Perspektiven – internationale Märkte suchen qualifizierten Nachwuchs

Marketing-Manager werden heutzutage vom internationalen Großunternehmen bis zur gemeinnützigen Nichtregierungsorganisation für ihre Marketing & Kommunikationsbereiche benötigt. 

Der Studiengang Internationales Marketingmanagement ist darauf ausgerichtet, dass seine Absolventen komplexe betriebswirtschaftliche Problemstellungen in der Praxis selbstständig, professionell und effizient bearbeiten sowie Teams und Projekte managen können. Dabei sind sie perspektivisch durch ihr betriebswirtschaftliches und fachspezifisches Wissen in der Lage, Führungsverantwortung zu übernehmen.

Damit können sie letztlich bei allen national und international agierenden Unternehmen – unabhängig von deren Branchenzugehörigkeit und der Unternehmensgröße – arbeiten und die dortigen Marketingaktivitäten begleiten. Dabei sind ihnen regional keine Grenzen gesetzt. Positionen ergeben sich für sie weltweit, insbesondere wenn sie schon Auslandskompetenzen im Studium erworben und verhandlungssichere Englischkenntnisse besitzen.

Aufgrund der geschickten Kombination von breitem wirtschaftswissenschaftlichen Grundlagenkenntnissen und fachspezifischen Marketing-Know-how, die die Studierenden bereits vielfältig in der Praxis anwenden konnten, sind die Absolventen gefragte Arbeitnehmer. Potenzielle Arbeitgeber können hierbei sowohl international agierende Großunternehmen mit ausgeprägten Konzernstrukturen, aber auch Kleine und Mittelständische Unternehmen (KMU), insbesondere auch Familienunternehmen, mit internationaler Geschäftsausrichtung (sogenannte Hidden Champions) sein.

Übrigens: Wir bieten Ihnen im Laufe des Studiums viele Veranstaltungen zur Kontaktpflege oder zum Kennenlernen zukünftiger Arbeitgeber an. Zum Beispiel unsere Karriere Messe. 

Breites Wissensspektrum für den Master

Sie wollen auch einen Masterstudiengang absolvieren? Dann legen Sie hier die ideale Basis für eine weiterführende akademische Laufbahn. Damit öffnen Sie sich die Türen zu höheren Führungspositionen. An unserem Hauptsitz in Berlin bieten wir interessante Möglichkeiten.

Bewerbung

Bewerbungsverfahren - So bewerben Sie sich bei uns

Bewerben Sie sich bequem mit unserem Onlineformular. Bitte bereiten Sie dazu die jeweiligen Dokumente, die Ihre Zulassungsvoraussetzungen nachweisen, als pdf, jpg oder tif-Dateien vor und laden Sie diese in der Bewerbung hoch. Bitte wählen Sie den Standort Dresden aus, wenn Sie Internationales Marketingmanagement studieren möchten. Der Studiengang wird nur am Campus Dresden angeboten.

Bitte fügen Sie folgende Dokumente bei:

  • Aktuellstes Schulzeugnis
  • Praktikums- oder Arbeitszeugnisse (wenn vorhanden)
  • Nachweise von Fremdsprachenzertifikaten (wenn vorhanden) 

Übrigens akzeptieren wir auch Bewerbungen, die klassisch per Post eingehen. Insbesondere besonders langfristige Bewerbungen für 2 Jahre im Voraus, können wir Ihre Bewerbungen so sofort bearbeiten.

Und so geht es dann weiter:

Wir setzen uns nach dem Eingang Ihrer Bewerbung sofort mit Ihnen in Verbindung. Sie erhalten dann von uns eine Einladung zu einem Auswahlgespräch – persönlich vor Ort oder telefonisch. Das Gespräch dient dazu, Sie besser kennen zu lernen, Ihre Motivation für das Studium zu erfahren und auch Ihre Fragen zu beantworten. Wir freuen uns schon darauf.

Zulassungsvoraussetzungen

Was Sie mitbringen müssen – Zulassungsvoraussetzungen für das Studium Internationales Marketingmanagement

Ein Studium am Campus Dresden der SRH Hochschule Berlin verlangt von Ihnen mehr als an anderen Hochschulen. Es verlangt von unseren Studenten Neugier, Leistungsbereitschaft und soziale Kompetenz. Anders studieren ist für uns nicht nur ein simpler Leitspruch, wir praktizieren es tagtäglich in kleinen Kursen mit Studenten aus unterschiedlichen Kulturen.

  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur oder Fachhochschulreife) oder wirtschaftlicher Berufsabschluss und 3 Jahre fachlich einschlägige Berufspraxis
  • Erfolgreich absolviertes Auswahlgespräch 

Nachweis von Deutschkenntnissen für Nichtmuttersprachler

Der Studiengang wird in Deutsch unterrichtet. Bewerbern, die nicht Deutsch als Muttersprache haben, müssen einen Sprachtest nachweisen.

Als Nachweis werden folgende Prüfungen und Ergebnisse akzeptiert:

  • DSH-Prüfung (Stufe 2)
  • TestDaF (TDN 4 in allen Teilprüfungen) 

oder gleichwertige Prüfungen/ Zertifikate:

  • das Abitur an einer deutschen Auslandsschule
  • das neue Goethe-Zertifikat C1 und C2 oder Telc C1 und C2 (Mindestnote 2)

oder eine der bisherigen (auslaufenden) Prüfungen:

  • Kleines Deutsches Sprachdiplom (KDS),
  • Großes Deutsches Sprachdiplom (GDS),
  • Zentrale Mittelstufenprüfung (ZMP) oder
  • Zentrale Oberstufenprüfung (ZOP) des Goethe-Instituts
  • das Sprachdiplom (Stufe II) der Kultusministerkonferenz (KMK) - DSD II -
  • die Feststellungsprüfung eines Studienkollegs, Prüfungsteil Deutsch 

Die Prüfungsergebnisse dürfen nicht älter als 24 Monate sein und es muss mindestens mit – Gut – bestanden worden sein. Alle Nachweise werden im Einzelfall überprüft.

Studiengebühren & Finanzierungsmöglichkeiten

Eine Investition die sich lohnt

Für alle Studierende im Fach "Internationales Marketingmanagement betragen die Studienkosten 570 € pro Monat. Diese Höhe ist für den gesamten Zeitraum des Studiums festgeschrieben. Zusätzlich werden zu Studienbeginn 250 € Immatrikulationsgebühr erhoben.

BAFöG
Die SRH Hochschule Berlin ist staatlich anerkannt. Für Sie besteht daher ein Anspruch auf Förderung nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAFöG). Detaillierte Informationen zum Antragsverfahren und zur Studienfinanzierung allgemein finden Sie beim Studentenwerk Berlin.

Amt für Ausbildungsförderung (BAFöG)
Behrenstr. 40/41
10117 Berlin
Tel.: +49 30 - 93939 - 70
info@studentenwerk-berlin.de

Stipendienprogramme, Förderungen, Deutschlandstipendium
Zahlreiche öffentliche, private und gemeinnützige Institutionen bieten Förderungen und Stipendien für Studierende an.

Zum Beispiel:

Anbieter für Bildungskredite

Dieser Studiengang ist die beste Wahl, wenn Sie:

  • an einem betriebswirtschaftlichen Studium mit Spezialisierung auf das Marketingmanagement interessiert sind.
  • nach vielseitigen und internationalen Berufsperspektiven suchen.
  • Kreativ und gleichzeitig zielorientiert sind.
  • für Neues aufgeschlossen sind und wechselnden Herausforderungen selbstbewusst entgegentreten können.

Fragen zum Studiengang? Sprechen Sie uns an.

Ihre Ansprechpartnerin

Jaqueline Schufflitz

Jacqueline Schufflitz

Hochschulverwaltung

Service Desk
Raum Empfang (Campus Dresden)
Telefon +49 351 407617-20
Telefax +49 351 407617-30
E-Mail schreiben

Ihre Studienberaterin

Mira Höfler

Hochschulverwaltung

Bewerber- und Studierendenmanagement am Campus Dresden
Raum 101 (Campus Dresden)
Telefon +49 351 - 40 76 17-50
Telefax +49 351 - 40 76 17-30
E-Mail schreiben

... oder direkt anfordern.

Benötigen Sie mehr Material über diesen Studiengang?

Informationsmaterial anfordern

Praxisprojekte im Studium Theorie praktisch anwenden

Damit Sie für Ihre Praxisphasen auch praktisch schon vorbereitet sind, haben wir für Sie ab dem 3. Semester jeweils ein Praxisprojekt-Modul im Studium integriert.

Praxisprojekte sind im Studium in folgenden Modulen abgebildet und ermöglichen Ihnen Ihre theoretischen Fachkenntnisse praxisorientiert zu erweitern:

  • 3. Semester - Marketing-Projekt – hier geht es darum, ein Aufgabe projektorientiert umzusetzen
  • 4. Semester - Online-Marketing II – Fallstudie im Bereich Electronic Business & Social Media
  • 6. Semester - Consulting Projekt (wenn als Wahlmodul gewählt) – Beratung eines Unternehmens in der Vermarktung 

 

 

Praxisprojekt

Stimmen zum Studium

Susann Handrick

Für einen guten Berufseinstieg im Marketingbereich ist es schon während des Studiums von Vorteil, das eigene Netzwerk auszubauen sowie Praktika und Nebenjobs in verschiedenen Branchen zu absolvieren.

Susann Handrick

Susann Handrick, Topas GmbH Dresden

Guter Tipp Der Karriere-Service empfiehlt

Annett Reichardt

Unser Karriere Service unterstützt Sie mit Netzwerkveranstaltungen

Marketing spielt in allen Branchen heutzutage eine wichtige Rolle. Dabei muss man sich jedoch als Studierender frühzeitig einen Überblick über gebotene Jobchancen verschaffen. B2B, B2C, E Commerce oder Social Media sind Bereiche, aus denen sich Jobperspektiven entwickeln können. Mein Tipp: halten Sie stets die Augen offen, denn Marketing begleitet uns fast 24h täglich, ob in Form von Presse, auf dem Smartphone oder mit Flyern. Immer neue Ideen zu entwickeln und kreativ zu sein, das ist hier die Aufgabe.

Eindrücke aus dem Studiengang