We use cookies to constantly optimize our website by analyzing the site visits. For more information about the cookies we use and how to disable them, please see our Privacy Policy.

 

 

 

 

 

 

Winetales
Qualität in Quadern

Jakob Fischer: Märchenhafte Weine - clever genießen

Idee

Winetales produziert erstklassige Weine in Kooperation mit passionierten und prämierten Winzern in der praktischen und nachhaltigen Bag in Box Verpackung. Diese ist in der 3L Version perfekt geeignet für wenig Trinker (keine Oxidation), Partys (einfaches Recycling), Outdooraktivitäten (Größe & Gewicht) und schützt sogar die Umwelt (83% Weniger CO2 Verbrauch, 78% weniger Wasserverbrauch & 73% weniger Verbrauch an Primärenergie [im Vergleich zu Flaschen]).

Neben der Möglichkeit verschiedene Weine offen per Glas anzubieten ohne die Gefahr von Oxidation in geöffneten Flaschen zu haben, wird durch die 10L Bags und die Schankvorrichtung sehr viel Lagerkapazität sowohl im Flaschenlager als auch in der Kühltheke gespart.

Zudem ist das Handling und die Zubereitung der Gläser/Karaffen durch die Schankvorrichtung wesentlich schneller als mit Flaschen. Die enormste Zeit- und Aufwandsverringerung liegt allerdings im Recycling. Es wird keine Lagerkapazität für Altglas benötigt und dieses muss auch nicht aufwendig & zeitintensiv entsorgt werden. Die entleerte Bag ist ca. so groß wie eine Faust und kann bequem im Plastikmüll entsorgt werden. Kurz gesagt, Winetales produziert Weine mit Identität in der praktischen und nachhaltigen Bag in Box Verpackung.

Story

Aus einer Weinfamilie stammend studierte ich Weinbau & Getränketechnologie. Nachdem ich schon während der Schulzeit angefangen habe mehrere kleine Unternehmen zu gründen, kam ich während des Weinbau Studiums zum ersten Mal mit der Bag in Box Verpackung in Kontakt.

Aus der damals gegründeten Grünen Weinbox GmbH ist durch eine Umorientierung in der Ausrichtung des Geschäftsmodels heute Winetales Weine entstanden.

Support

Aktuell ist Winetales auf der Suche nach strategischen Partnern und Know How im Vertrieb, genauso wie nach finanziellen Mitteln, um einen nachhaltigen Vertrieb der eigenen Produkte aufzubauen.

Kontakt